Excite

Eurovision - Dita von Teese für Deutschland

Dita von Teese wird Deutschland beim Eurovision Song Contest in Moskau unterstützen. Genau genommen wird die bekannte Tänzerin auf der Bühne mit "Alex Swings Oscar Sings" stehen und die optische Begleitung zum deutschen ESC-Beitrag "Miss Kiss Kiss Bang" geben.

Na hoffentlich können sich Alex Christensen (42) und Oscar Loya (29) aka "Alex Swings Oscar Sings" da noch auf die Musik konzentrieren. Stolz gab man bekannt, dass Dita von Teese die versprochene "Miss Kiss" sein würde. Als der deutsche Beitrag im Februar vorgestellt worden war, kündigte Produzent Alex Christensen noch an, dass es weibliche Unterstützung auf der Bühne geben werde. "Es wird ein international bekannter Star", prahlte er geheimnisvoll, mit Dita von Teese konnte er dieses Versprechen mehr als einhalten.

Die 36-Jährige Dita von Teese ist als Model, Schauspielerin und Covergirl tätig, machte sich aber vor allem durch ihre Tätigkeit als Burlesque-Tänzerin im 40er-Jahre-Stil einen Namen. Ihre kurze Ehe mit Skandal-Musiker Marilyn Manson machte sie weltweit noch bekannter. Auch Alex Christensen und Oscar Roya arbeiten derzeit an ihrem Bekanntheitsgrad, derzeit erwägen die beiden sogar, auf eine Einladung hin in die USA zur "Oprah Winfrey Show" zu fliegen.

Wie die Show in Moskau mit Dita von Teese aussehen wird, ist bisher unklar und wird vermutlich auch bis zum Finale am 16. Mai geheim bleiben. Sicherlich wird es exklusiv und sexy, die ESC-Auftritte der letzten Jahre zeigen, dass das gut ankommt. Laut "Bild.de" hat sich auch Ralph Siegel schon zu den Neuigkeiten geäußert: "Der Weg von ,Ein bisschen Frieden’ bis zu ein bißchen Striptease war ein langer Weg nach unten. Toi, toi, toi." Da scheint jemand beleidigt zu sein, dass er erneut übergangen wurde bei der Vorauswahl. Wir wünschen Deutschland und Dita von Teese jedenfalls alles Gute für den ESC 2009 in Moskau.

Bild: Eurovision.ndr.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017