Excite

ESC 2014: Das sind die Teilnehmer beim Vorentscheid in Deutschland

  • EurovisionSongContest/Facebook

Am 13 März geht es um den deutschen Beitrag beim Eurovision Song Contest 2014 in Kopenhagen und in Köln findet der deutsche Vorentscheid statt - sieben Acts, die sich um das Ticket nach Dänemark bewerben, stehen schon fest: Es sind mal wieder einige bekannte Bands dabei, aber der Zuschauer lernt auch wieder einige neue Musiker kennen.

ESC 2014 Vorentscheid: Elaiza fährt für Deutschland nach Kopenhagen

Insgesamt kämpfen acht Acts um den Sieg beim deutschen Vorentscheid. Von den sieben schon feststehenden Teilnehmern ist wohl Unheilig die bekannteste Band und damit automatisch der Favorit beim ESC Vorentscheid in Köln. Aber auch die Rockabilly-Band The Baseballs hat sich schon viele Fans erspielt. Angeblich hat Robbie Williams das Trio für seine Hochzeit engagiert.

Santiano ist eine Shanti-Rockband, die zwar nicht so bekannt ist, aber auch schon Platin- und Nummer 1-Alben ablieferte. Eher nur eingefleischten Fans dürfte Das Gezeichnete Ich etwas sagen. Dahinter verbirgt sich ein Projekt eines Multitalents aus Berlin. Bekannter wurde er durch sein Touren mit Ich & Ich. Oceana aus Hamburg lieferte dagegen den Titelsong der Fußball-Europameisterschaft 2012.

FOTOS: Die Teilnehmer beim Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2014 in Deutschland

Die Sängerin MarieMarie durfte schon die Pet Shop Boys supporten. Nun hat sie ihr erstes Album auf dem Markt. Chancen bei der jüngeren Generation dürfte die 18-jährige Madeline Juno haben, die sich einen Namen als YouTube-Star gemacht hat. Zu diesen sieben Act bekommt noch jemand eine Wild Card, für die sich auch Daniel Küblböck beworben hat. Wer schlussendlich nach Dänemark fährt, entscheidet der TV-Zuschauer.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017