Excite

ESC 2012: Halbfinale - Die Sendetermine

Heute ist es soweit: Das erste ESC 2012 Halbfinale findet statt! Die ersten 18 Kandidaten werden heute performen, nur 10 kommen per Publikums- und Jurywahl weiter in das Finale am 26. Mai 2012.

Diese 18 Kandidaten gehen in der heutigen Show ins Rennen:

Sehen kann man das erste Halbfinale heute live um 21.00 Uhr auf dem ARD-Eventkanal EinsFestival. Das NDR Fernsehen zeigt die Show aus Baku zeitversetzt ab 0.00 Uhr. Und natürlich können die Fans auf eurovision.de Fans die Sendung per Stream live verfolgen. Wer lieber die internationale Fassung sehen möchte, hat auf eurovision.tv Gelegenheit dazu.

Das zweite Halbfinale am Donnerstag, den 24.05, wird von Phönix ab 21 Uhr übertragen, EinsFestival beginnt mit der Übertragung um 23 Uhr. Auf eurovision.de ist auch das zweite Halbfinale wieder in Echtzeit zu sehen. Übrigens ist im zweiten Halbfinale Deutschland stimmberechtigt, d.h. die deutschen Zuschauer können ihr Voting für ihre Favoriten abgeben.

Mit Serbien (Željko Joksimović), der Türkei (Can Bonomo), Norwegen (Tooji) und Schweden (Loreen) gehen am Donnerstag gleich vier der größten Favoriten an den Start. Vor allem der schwedische Beitrag "Euphoria" gilt in den Wettbüros seit Wochen als heißer Titelanwärter.

Hier Roman Lobs erste Probe in Baku sehen

Die 20 Sieger der beiden Vorentscheide treffen dann am Samstag auf die "Big Five" Deutschland, Frankreich, England, Italien, Spanien und Gastgeber Aserbaidschan. Das ESC-Finale am 26. Mai zeigt Das Erste live ab 21.00 Uhr, eingerahmt vom "Countdown für Baku" und der "Grand Prix Party" live vom Spielbudenplatz in Hamburg. Eurovisio.de bietet wieder den Live-Stream und wer alles verpasst, kann die Wiederholungen auf EinsFestival um 0.25 Uhr und am nächsten Morgen um 9.30 Uhr sehen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017