Excite

Finnland ESC 2011 Beitrag Paradise Oskar

Finnland hat in den 40 Jahren seiner Teilnahme beim Eurovision Song Contest nur ein einziges Mal gewonnen. Das war 2006 mit 'Hardrock Halleluja' der Monsterrocker Lordi und soll in diesem Jahr mit dem Song 'Da Da Dam' von Paradise Oskar wiederholt werden. Nach etwas außergewöhnlichen Beiträgen, letztes Jahr scheiterte die Polka 'Työki ellää' bereits im Halbfinale, soll 2011 eine Gitarrenballade für den erneuten Sieg sorgen. Der 21-jährige Axel Ehnström ist kein Wunderkind, sondern hat aus seiner Begeisterung für Musik durch fleißiges Üben das Beste herausgeholt. Seinen improvisierten Song 'Da Da Dam' schickte er nichts ahnend einfach mal zum ESC-Vorentscheid und erhielt letztendlich sogar 50 Prozent der Zuschauerstimmen. Seinen Künstlernamen hat er von einem Landstreicher einer Astrid Lindgren Geschichte entliehen und startet damit in Düsseldorf im ersten Halbfinale am 10. Mai auf Platz 10.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017