Excite

Eros Ramazotti auf Tour in 2010

Wenn man nach einem italienischen Popstar gefragt wird, gibt es nur einen Mann, der einem unweigerlich sofort in dem Kopf schießt: Eros Ramazotti. Der Italiener begeistert seit fast drei Jahrzehnten nicht nur italienische Fans mit sanften Balladen und rockigem Pop und nun kommt der Vollblutmusiker wieder auf die Bühnen Deutschlands.

Im Gepäck hat er die Songs aus seinem neuen Album "Ali E Radici" - zu Deutsch 'Flügel und Wurzel' - dabei. Ein Album, das nahtlos an den gefühlsbetonten Sound der Vorgänger anknüpfen. Es ist Ramazottis elftes Studioalbum seit seinen Anfängen in den 80er Jahren. Entdeckt wurde er 1981 bei einem Talentwettbewerb, den er gewinnt und einen Plattenvertrag einheimst.

Bekannt wird er allerdings erst im Jahr 1983 mit dem Lied "Una Terra Promessa", dass ihm beim San Remo-Festival den Sieg in der Kategorie "Emerging Artist" einbringt. Seitdem feiert der Italo-Rocker Erfolge und wagt sich hin und wieder auch mal aus seinem sicheren Terrain heraus. So bestechen bei seinem neuen Album vor allen Dingen die elektronischen Nummern, denn Ramazotti hat sich bis jetzt noch nicht auf das Parkett der Dance-Musik gewagt.

Man darf gespannt sein, wie der smarte Italiener die elektronischeren Lieder auf seiner Tour umsetzt. In neun Städten wird er im Frühjahr des nächsten Jahres zu Gast sein. Wer also bei Eros Ramazotti dahinschmelzen möchte, kann für seine Deutschland-Tour Tickets ab circa 50 Euro kaufen.

Eros Ramazotti auf Tour 2010
  • 11.03.10 Berlin, o2 World
  • 13.03.10 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung
  • 15.03.10 Frankfurt, Festhalle Frankfurt
  • 17.03.10 Hamburg, Color Line Arena
  • 19.03.10 Oberhausen, König-Pilsener-Arena
  • 20.03.10 Köln, Lanxess Arena
  • 23.03.10 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
  • 25.03.10 München, Olympiahalle
  • 28.03.10 Halle (Westfalen), Gerry Weber Stadion

Bild: Homepage Eros Ramazotti

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017