Excite

Enkel von Elvis erhält Plattenvertrag

Wie mehrere in & ausländische Portale berichten, hat der Enkel von Elvis Presley, Benjamin Presley einen hoch dotierten Plattenvertrag unterschrieben. Für fünf Alben hat sich der aktuell 16-Jährige an die große Plattenfirma Universal gebunden und zieht allein deswegen schon großes Medieninteresse an.

Benjamin Presley Keough, wie er mit vollständigem Namen heißt, ist der Sohn von Lisa Marie Presley und dem Sänger und Schauspieler Danny Keough. Die Tochter des King of Rock'n'Roll war mit Keough sechs Jahre verheiratet, bevor sie sich von ihm scheiden ließ. Während der Ehe mit Michael Jackson, war der King of Pop auch für eine kurze Zeit der Stiefvater für Benjamin.

Wer jetzt allerdings glaubt, dass der Enkel von Elvis Presley auch mit Rock’n’Roll und Hüftschwung die Mädels zum kreischen bringen will, der wird durch den jungen Sänger eines Besseren belehrt: "Meine Musik wird gar nichts mit der von Elvis zu tun haben und total anders klingen." Das Aussehen hat er jedenfalls vom Großvater geerbt. Wenn er dann noch so gut singen kann wie der Großvater, dann sollten Benjamin Presley Keough die Frauen zu Füßen liegen.

Bild: www.elvis-postcards.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017