Excite

Dumm aber schlau: Hamburger Rapper Das Bo mit neuem Album

Der Hamburger Rapper Das Bo meldet sich mit einem neuen Album zurück. "Dumm aber schlau" lautet der Titel seines beschaulichen Werks und ab Freitag wird es in den Läden stehen. Nachdem Das Bo als ein Urgestein des deutschen Raps lange Zeit gar nichts von sich hören ließ, sah man ihn Anfang des Jahres mit seinem Song "Ohne Bo" bei Stefan Raabs Bundesvision Song Contest antreten. Der zwölfte Platz für Hamburg hat den 32-Jährigen wohl Blut lecken lassen, denn mit der neuen Scheibe und der ersten Single will er wieder so richtig durchstarten.

Der Deutsch-Bosnier heißt mit bürgerlichem Namen Mirko Bogojevic und fiel bereits in den 90ern als Teil des Duos "Der Tobi & das Bo" auf. Erste Charterfolge feierte er mit der Gruppe "Fünf Sterne deluxe" und später zeigte er sich häufig als Gaststar für Auftritte von anderen Hamburger Hip-Hop- Größen wie Fettes Brot, Deichkind oder den Absoluten Beginnern um Jan Delay. Endgültig mainstreamtauglich wurde Das Bo dann, als er im Jahr 2000 solo durchstartete und mit der Nummer "´Türlich, ´türlich" einen absoluten Sommerhit landete. Über 240.000 verkaufte Singles machten ihn zwischendurch zum Chartstürmer, bevor er sich in den Jahren danach an einige kleine Produktionen hielt und fast vergessen war.

Jetzt ist Das Bo wieder da und unterstreicht, warum man ihn als bunten Vogel in Erinnerung hat. Nicht nur, dass er wie früher ironisch und basslastig den Prototyp eines Gangster-Rappers persifliert. Für die zweite Single des neuen Albums, die auch den Namen "Dumm aber Schlau" trägt, sampelt der Rapper niemand geringeren als Hit-Produzent und Superstar-Juror Dieter Bohlen.

Sampelt mal eben Modern Talking: Die zweite Single aus Bos neuem Album "Dumm aber schlau"

Er nimmt sich aber nicht irgendeine von Bohlens Produktionen vor, sondern den Modern-Talking-Hit "You´re My Heart You´re My Soul" von 1984. Ohne Scheu bringt Das Bo also auch 80er-Jahre Discofox auf sein Album und vereint nebenbei mal die besten HipHop- Musiker, die die Hansestadt zu bieten hat. Jan Delay, Samy Deluxe und Deichkind sind nur drei Acts, die Das Bo für "Dumm aber Schlau" gewinnen konnte. Wer nun neugierig geworden ist, das neue Album von Das Bo erscheint am 17. Oktober im Musikhandel.

Quelle: mtv.de
Bild: DasBo.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017