Excite

DSDS 2014: Sensation! Menderes ist im Recall

  • Website RTL

Einen historischen Moment konnten die Zuschauer bei Deutschland sucht den Superstar erleben, Menderes wagte sich wie in jeder Staffel wieder vor die Jury. Aber diesmal schaffte er es in den Recall. Der Dauerkandidat bei DSDS überraschte dabei mit Klavierspiel. Er begleitete sich selbst, als er einen Song von Chris Brown darbot.

Menderes punktete dabei vor allem mit seinem Unterhaltungsfaktor. Sein neues Styling und Aussehen gefiel vor allem Dieter Bohlen. "Du hast ja abgenommen." Allerdings hätte er etwas Geld in neue Stimmbänder stecken sollen, riet der Chefjuror. Das sei noch nicht möglich, meinte Menderes, außerdem würden ihm seine Stimmbänder gefalle. Die Jury einstimmig, dass sie ihn gerne im Recall wiedersehen würden.

Andere dagegen schafften es nicht. Die Zwillinge Stefan und Patrick aus Bayern brachte die Jury zwar zum Lachen, gesanglich boten sie allerdings beide eine sehr schwache Leistung. Der Holländer Martijn ging mit sehr viel Selbstbewusstsein ins Studio und meinte vorher, dass er super aussehe, tanzen und singen könne und deswegen durchaus Chancen auf den Titel des Superstars hätte. Die Jury sah das nicht ganz so, lobte aber das Gesamtpaket. Stimmlich war es Mieze und Marianne Rosenberg aber zu wenig. Von Dieter und Kay One bekam er zwar ein Ja. Aber Martijn wählte zu seinem Pech Mieze als seinen Joker.

Allerdings haben auch einige Kandidaten bei DSDS überzeugt. Natasa zeigte erst einmal ihre Dancing Styles und begeisterte mit sexy Hüftschwung. Und danach bewies sie, dass sie auch singen kann. Und Jill-Beatrice Rock sieht zwar aus wie Miley Cyrus, versicherte aber, dass sie die Frisur schon früher hatte. Allerdings sang sie dann einen Song der Amerikanerin. Vier Mal "Ja" gab es dafür von der Jury.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017