Excite

Die Schlümpfe in 3D - Hier der erste Trailer

Dass die Geschichte um die kleinen blau-weißen Gestalten, besser bekannt als Die Schlümpfe, demnächst in den Kinos zu sehen sein wird, ist nichts neues. Ein Novum ist dagegen, dass der Film wohl in 3D gedreht wird. So kommen die Mini-Figuren aus Schlumpfhausen dreidimensional auf die Leinwand.

Als Kind hat wohl jeder die Schlümpfe gesammelt, diese kleinen putzigen Figuren, die sich dauernd gegen Zauberer Gargamel und seinen Kater Azrael wehren müssen. Im Sommer 2011 kommt die Geschichte von Papa Schlumpf, Schlumpfine und den übrigen Schlümpfen weltweit in die Kinos.

Und ganz dem Trend entsprechend setzen die Produzenten von 'Die Schlümpfe' auf 3D-Technik. Der Mix aus Real- und Animationsfilm wird also dreidimensional in den Kinos zu sehen sein. Eine Sprechrolle wird übrigens Neil Patrick Harris, besser bekannt aus der TV-Serie 'How I met your Mother', übernehmen.

Doch das war es noch nicht mit den Weltstars. Dem einzigen weiblichen Schlumpf, die kecke Schlumpfine, wird Sängerin Katy Perry ihre Stimme leihen. Seit neuestem ist nun ein Trailer im Internet im Umlauf, aus dem ersichtlich ist, wie die Endversion von 'Die Schlümpfe', der am 29. Juni 2011 weltweit in den Kinos anläuft, wohl aussehen wird.

Erster Trailer zu 'Die Schlümpfe'

Bild: traileraddict.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017