Excite

Die Opernsänger von Adoro erobern Teenie-Herzen und die Charts

Mit klassischer Musik erobern die 5 Opernsänger von Adoro die Herzen junger Fans und steigen mit ihrem Album bis auf Platz 1 der deutschen Charts. Nach den Erfolgen von Andrea Bocelli, Paul Potts und den Ten Tenors sind Adoro die jüngste Klassikentdeckung. Das selbstbetitelte Album "Adoro" setzt dabei auf die Neuinterpretation deutscher Popsongs.

Mit Klassikversionen von bekannten Liedern wie Nena’s "Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann", Rosenstolz’ "Liebe ist alles" oder Herbert Grönemeyer’s "Flugzeuge in meinem Bauch" schlagen Adoro eine Brücke zwischen Generationen von Musikhörern. Und so werden Nico, Laszlo, Assaf, Peter und Jandy von kreischenden Teenagern bei The Dome ebenso bejubelt wie beim Sylvesterkonzert vor dem Brandenburger Tor.

Aber nicht nur die klassische Ausbildung an renommierten Musikhochschulen, sondern auch der Look ist ein Grund für Adoros Erfolg. Dafür tun die 5 auch genug: "Natürlich halten wir uns auch fit, machen Sport und achten auf unser Aussehen. Schließlich wollen wir gut aussehen, wer will das nicht?!"

Demnächst kann man die 5 Jungs von Adoro auch live mit Band und Orchester zu sehen bekommen. Die ersten Konzerte finden hier statt:

  • 23.04. Berlin, Tempodrom
  • 24.04. Nürnberg, Meistersingerhalle
  • 25.04. Stuttgart, Liederhalle
  • 25.04. Hamburg, CCH1
  • 28.04. Oberhausen, Köpi-Arena
  • 29.04. München, Circus Krone

Wer also Lust hat auf Popsongs im klassischen Gewand hat, sollte die Chance Nutzen und das in den Charts erfolgreiche Album von Adoro live erleben.

Adoro - Lass es Liebe sein

Quelle: www.adoromusic.de, www.bild.de
Bild: www.adoromusic.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017