Excite

Die musikalische Kristallkugel: Unsere Prognosen für die Chart-Lieblinge 2009

Das Jahr 2009 verspricht ein ganz besonders musikalisches zu werden, wir wagen eine Vorschau auf die bisher angekündigten Top-Alben. Etliche Superstars haben sie schon angekündigt: Robbie Williams, Natalie Imbruglia, Green Day, Aoerosmith und die Backstreet Boys. Und das sind nur die Großen, deren Veröffentlichungen für das Frühjahr bestätigt sind, wer den Sommerhit 2009 beisteuert, das entscheidet sich im Popzirkus wie immer erst, wenn es soweit ist. Wer dennoch kein Hit-Album verpassen will, sollte sich schon mal ein paar Termine notieren.

Der ehemalige The Smiths-Sänger Morrissey bringt im Februar sein Soloalbum "Years of Refusal" raus, und auch die britische Alternative-Sängerin PJ Harvey wird am 30. März ihr zwölftes Album "A Woman A Man Walked By" veröffentlichen. Die Indierock-Band Kilians aus Dinslaken wird im Frühjahr die Jugendlichen mit ihrem Zweitwerk vom Hocker reißen und Schwedens heißeste Rock’n’Roll Bands Mando Diao bringt schon Ende Februar ihr fünftes Album "Give Me Fire" in die deutschen Läden, die Vorabsingle "Dance With Somebody" schlug schon ein wie eine Bombe.

Mando Diao mit "Dance With Somebody"

Im März/April soll auch das dritte Album von Tokyo Hotel rauskommen, Millionen Fans weltweit warten gespannt auf Neues aus dem Hause Kaulitz. Etwas länger wartet man mittlerweile auf ein neues Album der New Yorker Retrorock-Erfinder The Strokes, deren Gitarrist Albert Hammond Jr. verriet aber, dass neues Material bereits in Arbeit ist, ein Veröffentlichungstermin aber noch nicht feststeht. Nach viereinhalb Jahren will auch die irische Rockgruppe U2 ihr zwölftes Studioalbum "No Line On The Horizon" am 27. Februar 2009 in Deutschland veröffentlichen.

Das neue Album der Itchy Poopzkid "Dead Serious" erscheint direkt am 23. Januar und gestaltet den Jahresbeginn etwas punkiger. Noch härter läuten dann im März die Glocken für das lang ersehnte The Prodigy Album. Ihr fünfter Tonträger "Invaders Must Die" kommt am 2. März in die Läden und macht mit der gleichnamigen Single ganz klar, wo es lang geht: UK Big Beat vom Feinsten, für Freunde elektronischer Musik ein Highlight des Jahres 2009.

Quelle: musiktipp24.de, motor.de, yahoo.com, punknews.org, tagesspiegel.de
Bild: MySpace

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017