Excite

Die Kunst-Remixe von Anti Anorexia

Als Kampagne gegen Esstörungen wie Anorexie hat die Organisation ANAD zusammen mit der Agentur Ogilvy & Mather und dem Illustrator Remus Grecu aus klassischen Gemälden von Malern wie Ingres, Boucher oder Manet zeitgenössische Versionen gemacht. Hier kann man jeden einzelnen Knochen der gemalten Frauen sehen, die Bilder wurden im Städel Museum Frankfurt ausgestellt.
Mit der Aktion sollte auf das immernoch zu schwach ausgeprägte Bewusstsein für die Problematik in Deutschland hingewiesen werden. Die Kampagne führte zu vielen Zeitungsartikeln, einem Traffic-Wachstum der ANAD-Website und zwei Bronze-Löwen in Cannes.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017