Excite

Die Editors sind mit "The Weight Of Your Love" zurück

Die Editors melden sich nach vier Jahren Pause mit einem neuen Album zurück. Am 28. Juni 2013 veröffentlichen die Editors ihre neue Platte. Sie trägt den Titel "The Weight Of Your Love".

Die Vorab-Single "A Ton Of Love" hatte soeben ihre Premiere und vermittelt einen ersten Eindruck des kommenden Studioalbums. Das Video zur Single erinnert stark an U2 in ihren erfolgreichsten Zeiten: Die Editors umarmen vom Stadion aus mit ausholenden Gesten die Welt. Die Ästhetik des Clips ist auch nicht ganz unbekannt - alles ist in Schwarz-Weiß gehalten und im Gegenlicht gefilmt.

Das Album "The Weight Of Your Love" ist die vierte Platte der britischen Post-Punker, aber das erste in veränderter Besetzung. Es wurde in Nashville Tennessee aufgenommen und produziert, mit von der Partie waren Jacquire King von den Kings Of Leon und Tom Waits von Modest Mouse. Craig Silvey von Florence And The Machine und Anna Calvi mischten die Platte ab. Ein erstes Reinhören verspricht jede Menge Überraschungen. Unverkennbar ist der amerikanische Einfluss und viele der Songs bewegen sich zwischen Midtempo und Ballade. Außerdem kommen an vielen Stellen Streicher zum Einsatz.

Das letzte Editors-Albums trug den Namen "In This Light" und erschien vor mehr als vier Jahren. Gitarrist und Keyboarder Chris Urbanowicz hatte im April 2012 die Band verlassen - wegen musikalischer Differenzen hieß es. Nach seinem Ausstieg agiert die Gruppe aktuell, wohl aber auch zukünftig, als Quintett. Den Part von Urbanowicz teilt sich nun Justin Lockey (Lead Guitar) mit Elliot Williams (Keys & Guitar).

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017