Excite

Der "World Press Photo Award 2009"

In Amsterdam sind am Freitag zum 52. Mal die "World Press Photo Awards" verliehen worden. Der Wettbewerb der niederländischen Non- Profit-Organisation "World Press Photo" ist das weltweite Gegenstück zur deutschen Ehrung der "dpa-Bilder des Jahres".

Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wurde in zehn Kategorien verteilt, dabei sind insgesamt 63 Bildreporter aus 27 Ländern geehrt worden. Die Jury musste stolze 96.268 Bilder von 5508 Fotografen sichten und blieb am Ende bei Themen wie der amerikanischen Immobilienkrise, den Erdbeben in China oder Wahlunruhen in Kenia hängen.

Die Preisträger werden ihre Auszeichnungen am 3. Mai im Rahmen einer Verleihung in Amsterdam entgegennehmen. Danach dürfen sich die Teilnehmer wieder auf das Fotografieren konzentrieren. Denn, wer das richtige Motiv verpasst, der verpasst womöglich auch die Teilnahme am nächsten "World Press Photo Award".

- Einige der Gewinnerfotos beim "World Press Photo Award"

Bild: Art-Magazin.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017