Excite

"Der Bohlenweg" - Dieter Bohlens neues Buch

Pop-Titan Dieter Bohlen erfreut die Öffentlichkeit mal wieder mit einem neuen Buch. Der Titel seines dritten Werkes lautet schlicht "Der Bohlenweg", im Untertitel heißt es allzu lyrisch "Planieren statt sanieren". Nach zwei Biografien, die er zusammen mit Klatschkolumnistin Katja Kessler verfasste ("Nichts als die Wahrheit" 2002, "Hinter den Kulissen" 2003) sollte es dieses Mal tatsächlich ein Sachbuch werden, in dem jedes Wort von ihm selbst stammt. Dieter Bohlen gibt darin seinen bescheidenen Rat dazu, wie man so erfolgreich wie er wird, nämlich indem man den "Bohlenweg" geht.

Er selber hat gesagt: "Mehr als zwei Biografien kann kein Mensch schreiben." Daher ist er jetzt zum Ratgeber-Autor geworden, der Dieter. Tatsächlich veröffentlicht der Heyne-Verlag das Buch in einer Startauflage von 150.000 Exemplaren, nicht wenig für jemanden, der eigentlich kein Schriftsteller ist. Zeitgleich erscheint das Hörbuch, dass der 54-Jährige mit seiner unvergleichlichen Stimme vorliest. Die "Bild am Sonntag" hat exklusiv einige Passagen aus "Der Bohlenweg" abgedruckt, hier einige von Dieter Bohlens schönen poetischen Wahrheiten im Überblick:

Über den einzigen Weg zum Erfolg: "Es gibt nur eine Wahrheit, und das ist Arbeit."

Über die Anfänge seiner Musikkarriere: "Die Firmen schickten mir damals Drohbriefe, dass ich sie mit meinem Gesang nicht mehr belästigen solle."

Über den Willen zum Erfolg: "Wenn ihr vollgefressen in den Seilen hängt, wird das nie etwas. Hunger ist der beste Koch."

Über sein Verhältnis zum Geld: "Ich liebe Geld, ich fand es schon immer geil, Geld zu haben, und ich wollte auch immer mehr davon haben. Put, put, put, komm her, du liebes Geld, hier beim lieben Dieter geht’s dir richtig gut, denn ich mag dich sehr, sehr gern."

Über sein Selbstvertrauen: "Fühlt euch wie ein Sieger, dann werdet ihr ein Sieger! Ihr müsst euch in einen Zustand bringen, indem ihr an euch glaubt (...) Wenn ihr auch nur den leisesten Zweifel habt und dasitzt wie ’ne Wurst, kommt eben auch nur ’ne Wurst für die Toilette heraus."

Hier wird schon deutlich, der Onkel Dieter ist auch ohne Schreibhilfe ein begnadeter Literat. Dieter Bohlens neues Buch "Der Bohlenweg" ist ab dem 9. Oktober für 19,95 Euro im Handel erhältlich.

Bild: Heyne Verlag

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017