Excite

Der Bachelor: Melanie zieht blank - und will dann keine Rose

Solche heißen Szenen gab es wohl noch nie bei "Der Bachelor" auf RTL zu bestaunen. Bachelor Jan hatte Dreamdates mit den drei übrig gebliebenen Frauen, mit anschließender Nacht zusammen. Und das alles im heißen Afrika. Melanie wollte es wissen und präsentierte ihren nackten Körper im Whirlpool. Sie wollte Jan damit endgültig rumkriegen. Aber der gab zu, mit der Situation total überfordert gewesen zu sein. Er bat die Blondine, sich doch etwas anzuziehen. Über Kuscheln sind die beiden nicht hinausgekommen.

Da machte es Alissa schon besser. Auch sie stieg mit Jan ins Wasser, aber behielt ihre Klamotten an. Dann lockte sie den Bachelor immer wieder zu sich, um ihn aber doch nicht ranzulassen. "Ich bin fast wahnsinnig geworden", sagte Jan. Später ging es dann zusammen ins Schlafzimmer. Es sei mehr passiert, meinte der Bachelor. Wenn er da mal nicht übertrieben hat. "Ich würde nich mit Jan schlafen, denn Mona und Melanie sind noch da", sagte nämlich Alissa.

Für Mona dagegen gab es eine Nacht unter freiem afrikanischen Himmel. Die beiden mögen sich einfach. Später wachten sie zusammen auf. Offenbar hatten sich beide ihres Oberteils entledigt, mehr war auf dem TV-Bildschirm nicht auszumachen. Sowohl Mona als auch Jan wirkten aber sehr zufrieden.

Bei der Vergabe der Rose kam es dann zur Überraschung. Melanie verzichtet freiwillig und steigt aus. Ihr habe der Sinn gefehlt, zu kämpfen. Jan habe sein Herz eh schon anders vergeben und das ist auch gut so, denn auch ihr habe etwas gefehlt. Mona und Alissa bekommen also die zwei Rosen und ziehen ins Finale ein. Diese Entscheidung hätte der Bachelor eh getroffen, sagte er den beiden. Mona ist überglücklich im Finale zu sein, Alissa wirkt dagegen unzufrieden, gibt aber zu, dass sie Jan traumhaft finden würde. Da wird in der nächsten Woche eine von den beiden aber bitterlich weinen, wenn sie kurz vor dem Ziel scheitert.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017