Excite

Depeche Mode-Tour wird größer – Zusatzkonzerte in Deutschland

Die Erfolge für die britischen Elektro-Pioniere Depeche Mode kommen derzeit Schlag auf Schlag: Innerhalb weniger Tage gingen die Tickets für die wenigen Deutschland-Konzerte während ihrer Tour über den Ladentisch, schnell wurden zwei weitere Konzerte nachgelegt.

Jetzt schoss ihr neues Album "Sounds of the Universe" auf Platz eins der Charts, und prompt gibt Depeche Mode bekannt, dass bezüglich der Deutschland-Tour noch einmal nachgelegt wird. So gibt es nach jetzigem Stand zusätzliche Konzerte am 31. Oktober in Oberhausen, am 1. November in Bremen, am 3. in Hamburg, am 7. in Mannheim, am 8. in Stuttgart und am 1. Dezember noch in Nürnberg.

Bislang wurden für die ersten Open-Air-Konzerte von Depeche Mode seit ganzen drei Jahren bereits über 400.000 Karten verkauft – allein für die Auftritte in Deutschland und Österreich. Kein Grund also noch länger Zeit zu verlieren. Sicher werden auch die zusätzlichen Konzerte zur "Tour of the Universe" schon bald wieder vergriffen sein.

Die aktuelle Single "Wrong" von Depeche Mode

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017