Excite

'Denver-Biest' Joan Collins bei 'Verbotene Liebe'

Da hat die ARD aber einen großen Coup gelandet: Der britische Weltstar Joan Collins wird eine Gastrolle in der Daily Soap 'Verbotene Liebe' übernehmen. Die Schauspielerin wird Ende Februar in und um Köln die Dreharbeiten angehen. Die Episoden mit Joan Collins werden dann Ende April zu sehen sein.

Die Britin erlangte in den 80er Jahren Kultstatus, als sie ab der zweiten Staffel der Serie 'Denver-Clan' das Biest Alexis Carrington darstellte. Sie war in dieser Rolle durch und durch böse, kam mit ihren Intrigen aber immer wieder durch. Nun soll sie also in der ARD bei der 'Verbotenen Liebe' für Glamour und internationales Flair sorgen.

Joan Collins wird die englischsprachige, glamoröse, aber auch sehr mysteriöse Lady Joan darstellen, die Schoss Königsbrunn für ein Oldtimer-Rennen besucht. Das teilte die ARD jetzt mit. Lady Joan wird eine neue Hauptfigur in die Daily Soap einführen, nämlich Prinz Philip zu Hohenfelden, dargestellt von Stephan Käfer.

ARD-Programmdirektor Volker Herres ist begeistert davon, dass Joan Collins bei der 'Verbotenen Liebe' mitspielt. Herres: 'Dass 'Denver-Star' Joan Collins unsere Daily schätzt und sofort bereit war, darin mitzuwirken, spricht für den Kultstatus der 'Verbotenen Liebe'. Anders herum gesehen könnte es aber auch ein Zeichen dafür sein, wie sehr die Film-Karriere von Joan Collins, die jetzt bei 'Verbotene Liebe' mitspielt, nach dem 'Denver-Clan' den Bach runter ging.

Bild: YouTube, YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017