Excite

David Hasselhoff bekommt eigene Reality-Show

David Hasselhoff macht es Ozzy Osbourne und vielen anderen Promis gleich und bekommt eine eigene TV-Reality-Show. Der ehemalige Knight Rider- und Baywatch-Star wird demnächst auf dem Sender A&M als alleinerziehender Vater zweier Töchter zu sehen sein.

Dieser Karrierekick kommt für Hasselhoff wie gerufen. Denn gerade eben hat er sich mal wieder alkoholmäßig daneben benommen und seinen vorzeitigen Abschied aus der Jury von 'America's got Talent' bekannt gegeben. Nun hat ihm der Sender A&M ein Angebot unterbreitet, das Hasselhoff wohl annehmen wird.

Einen Namen für die Show gibt es zwar nicht, dafür schon ein klares Konzept: 'Die Serie will einen Blick hinter die Kulissen des Lebens des Künstlers werfen und sich auf seine vielfältigen Showtalente, aber auch seine Rolle als alleinerziehender Vater seiner Gesangskarrieren anstrebenden Töchter konzentrieren', sagte A&M-Vizepräsident Robert Sharenow laut dem Kölner Stadtanzeiger.

In zehn halbstündigen Episoden wird die Familie Hasselhoff im Alltag zu sehen sein. Vater David kümmert sich dabei um seine beiden Töchter Taylor-Ann (19) und Hayley (17) und soll dabei behilflich sein, deren Gesangskarriere zu pushen. Immerhin war er doch selbst 'begnadeter' Sänger ('I've been looking for Freedom'). Man darf gespannt sein, wie die Reality-Show mit David Hasselhoff, der in den letzten Monaten nur durch Alkoholeskapaden auffiel, beim amerikanischen Publikum ankommt.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017