Excite

'Das Supertalent': Freakshow mit der Flugente

Am letzten Samstag, den 9.Oktober haben fast 8 Millionen Zuschauer die neue Folge von Das Supertalent geschaut und besonders mit der Flugente wieder einige skurrile Kandidaten erlebt. Stefan Chone versuchte sich erneut als fliegender Nackt-Engel, Freddy Sahin-Scholl sang mit sich selbst im Duett, Chamseddine Riabi ging als Fakir über Scherben und Manuela Wirth sang einfach nur wunderschön.

Der Fakir Chamseddine Riabi bot mit Abstand die langweiligste Performance des Abends, weshalb die Jury auch gleich selber über die Scherben lief, Bruce und Dieter mit und Slyvie sogar ohne Socken. Als der 23-jährige Riabi schließlich mit seinem Gesicht in den Scherben lag, trumpfte Bohlen auf: 'Dein Kopf in Bierflaschen. David Hasselhoff wacht jeden Morgen so auf und behauptet auch nicht, dass er ein Fakir ist.' Die 43-jährige Manuela Wirth aus Hohensolms hingegen begeisterte die Jury mit ihrer Stimem und kam eien Runde weiter. Sie sitzt seit der Diagnose MS im Rollstuhl und sang 'Soulmate' von Natasha Bedingfield, womit sie Bruce Darnell zu Tränen rührte: 'Ich will nicht mehr weinen, aber das war wirklich bewegend.'

Supertalent 2010 - Manuela Wirth singt 'Soulmate'

Dass er einen Opernsong selbst komponiert hat und nun vortragen will, erstaunte die Jury doch etwas, als Freddy Sahin-Scholl dann aber mit sich selbst im Duett sang, war die Begeisterung in der Halle groß. Der Krankenpfleger aus Karlsruhe und autodidaktische Opernsänger beherrschte sowohl einen tiefen Bariton wie eine helle Sopranstimme, die Sylvie dazu rührte, seinen Auftritt als 'Geschenk' zu bezeichnen. Poptitan Bohlen stellte sogar eine mögliche Chartplatzierung des 56-jährigen Freddy in Aussicht, natürlich den ersten Platz.

Stefan Choné als Flugente

Zum Abschluss geriet 'Das Supertalent' mit dem Kandidaten Stefan Chone dann vollends zur Freakshow. Er performte als Nackt-Tänzer mit Engelsflügeln eine Flugente. Ähnlich unappetitlich wie bei seinem ersten Versuch bei 'Das Supertalent 2009' war auch sein erneuter Auftritt, der von Bohlen mit einem jetzt schon legendären Spruch belohnt wurde: 'Du siehst aus, wie eine Mischung aus Schweinchen Blöd und Hitler'. Trotz heftiger Publikumsreaktionen und ohne erkennbares Talent flog Chone hochkant raus. Insgeheim erwartet man ihn im nächsten Jahr wieder dort.

Dass man als Kandidat der RTL-Show 'Das Supertalent' nicht nur talentiert, sondern auch einfach völlig schamlos oder verrückt sein kann, haben auch Bruce-Darnell-Double Volker Hack, die Stangentänzerin Jeannine und die Leder-Artisten 'Acrobat Bikers' begriffen, die jedoch alle ein klares 'Nein' der Jury ernteten und aus dem Contest flogen. Für nächstes Jahr sollen die 'Acrobat Bikers' schon an einem gemeinsamen 'Das Supertalent'-Auftritt mit der Flugente planen.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017