Excite

Das Odysseum in Köln

Das Odysseum in Köln ist ein Erlebnishaus des Wissens. Bei einem Besuch wird man an wissenschaftliches Denken, Naturwissenschaften und Technologieentwicklung herangeführt - und das auf eine ganz spannende und unterhalsame Weise. In den verschiendenen Themenwelten Erde, Leben, Cyberspace und Mensch gibt es allerhand zu erleben. Wie bei einer Odysse begibt man sich auf eine Reise durch diese Bereiche.

So gibt es eine Reise bis zum Mittelpunkt der Erde, man kann eine Raumstation besuchen und sich von einem Astonautentrainer auf seine Weltraumtauglichkeit testen lassen. In einem Dschungel kann man dem berüchtigten Tyrannosaurus Rex begegnen und lernt Interessantes über Evolution, Genetik und Wahrnehmung. Im Cyberspace warten 30 Erlebnisstationen mit Computern, Robotern und der Kommunikation auf die Besucher.

Im Bereich, der sich uns Menschen widmet, bekommt man spannende Einblicke in die Welt der Medizin, Gentechnik und Forschung. Nach dem Besuch der Themenbereiche geht es dann an die frische Luft. Im Außenerlebnisbereich können Kinder selbst experimentieren, forschen und entdecken lernen. Ein Hochseilgarten läd außerdem zum Klettern und Balancieren ein.

Da viele Besucher sicher mit der ganzen Familie das Odysseum besuchen kommen, ist es am besten sich den so genannten Familienpass für 39,50 Euro zu kaufen. Erwachsene Einzelbesucher zahlen 14,00 Euro, Senioren 12,50 Euro, Jugendliche 9,50 Euro und Kinder 7,50 Euro. Das Odysseum in Köln ist ein Erlebnismuseum für die ganze Familie, in dem auch Erwachsene ihren Spaß haben und spannend unterhalten werden.

Quelle: odysseum.de
Bild: www.odysseum.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017