Excite

Das Graphikmuseum Pablo Picasso Museum in Münster

Das Graphikmuseum Pablo Picasso Münster besitzt über 800 Grafiken Pablo Picassos, darunter das fast vollständige lithografische Werk des spanischen Künstlers. Hier kann der Besucher das Leben und Werk eines der bekanntesten Künstler des 20. Jahrhunderts kennenlernen. Neben der Sammlung gibt es viele Ausstellungen, die immer einen Bezug zu Picasso haben. Zudem gibt es viele druckgrafischen Werke von Marc Chagall und Gerges Braque in der Sammlung des Hauses.

Das Graphikmuseum liegt am Picassoplatz in der Königsstraße, der mit zehn Adelshöfen in ihrer Umgebung ehemals vornehmsten Straße der Altstadt. Die Ausstellungsräume befinden sich in zwei historischen Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert.

Jeden 3. Sonntag im Monat ist Gelegenheit für eine Ausflug mit der ganzen Familie in das Museum. Kinder von 6-12 Jahren können an einer einstündigen Kunstreise durch das Picasso-Museum teilnehmen. Mit dabei ist der Museumskoffer, der die Kunstwerke lebendig macht und uns spannende Hintergründe zur aktuellen Ausstellung verrät. Die Eltern haben die Möglichkeit, parallel an der öffentlichen Erwachsenenführung teilzunehmen.

Der Eintritt kostet regulär 6 Euro, ermäßigt 4 Euro. Ermäßigung erhalten Auszubildende, Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Arbeitslose und Schwerbehinderte. Ab zehn Personen gilt ein ermäßigter Gruppeneintritt von 6 Euro. Eine Familienkarte für Eltern mit minderjährigen Kindern ist für 24 Euro erhältlich. Ein Ausflug nach Münster ins Grafikmuseum Pablo Picasso ist in jedem Fall spannend und unterhaltsam.

Quelle/Bilder: graphikmuseum-picasso-muenster.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017