Excite

Daniela Katzenberger gibt Playboy eine Absage

  • Getty Images

Daniela Katzenberger im Playboy? Das wird nichts mehr, denn die Blondine ist die Lust vergangen. Sie widmet sich jetzt lieber ernshaften TV-Projekten. Am heutigen Donnerstagabend kann man Daniela Katzenberger erstmals im ARD-Krimi "Frauchen und Deiwelsmilch" sehen. Und eine Fortsetzung steht auch schon fest.

Daniela Katzenberger erteilt dem Playboy eine endgültige Absage. Und dies hat eine Vorgeschichte. Denn die Katze ist der Meinung: "Damals wollten sie mich nicht, jetzt kriegen sie mich nicht mehr." Was mit "damals" gemeint ist und was da passiert, erklären wir hier nun. Es ist eine Geschichte vom Anfang ihrer Karriere im TV.

Im Jahr 2009 wurde Daniela Katzenberger durch einen Auftritt in der VOX-Show "Auf und davon" einem größeren Fernsehpublikum bekannt. Und damals sei ihr großer Traum gewesen, ein Nacktshooting für den Playboy zu bekommen. Also machte die Katze sich auf, eine Bewerbung bei Hugh Hefner persönlich in der Playboy-Villa vorbeizubringen. " Ich hatte meine kompletten Bewerbungsunterlagen dabei, so ein richtiges Mäppchen, komplett mit Adresse, Geburtsdatum, Bildern, Anschreiben."

Doch das klappte nicht, der Playboy war nicht interessiert. Als Daniela Katzenberger dann allerdings berühmter wurde, klopfte der Playboy wohl mehrere Male bei der Blondine an. Doch nun wird das nicht mehr mit der "Katze" im Playboy. Die Ludwigshafenerin bleibt aber standhaft und meint: "Das ist für mich eine Sache des Stolzes." Im Jahr 2009 hätte der Playboy Daniela Katzenberger haben können, die Chance hat das Herrenmagazin nun aber verpasst.

Und der TV-Star tut auch gut daran, sich ein seriöseres Image zuzulegen, denn es lockt eine Karriere als Schauspielerin. Heute abend ist Daniela Katzenberger ab 20:15 Uhr in einer ernsten Rolle in der ARD im Krimi "Frauchen und Deiwelsmilch" zu sehen. Völlig frei von Schminke aber angeblich gar nicht frei von Talent tritt Daniela Katzenberger dort auf. Schon jetzt steht fest, dass die Reihe fortgesetzt wird. Denn Katzenberger habe, so der Regisseur, eine Menge Talent.

Also, ab sofort ist die Katze als TV-Kommissarin zu sehen. Der Playboy wird auf Daniela Katzenberger verzichten müssen - und die Männerwelt damit auch.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017