Excite

'Dallas' kehrt in 2012 mit zehn neuen Episoden zurück

Fast 20 Jahre sind vergangen, seitdem die letzten Folgen der Kult-Serie Dallas gedreht wurden, im Sommer 2012 sollen nun zehn neue Episoden der Öl-Saga ausgestrahlt werden. Der US-Kabelsender TNT gab nach dem Pilotfilm nun grünes Licht für das Fernsehcomeback des Jahres. Die ersten Fotos vom Set und der Crew verrieten auch schon, dass manche Stars der ursprünglichen Besetzung wieder mit dabei sind. Auch wenn Larry Hagman (79), Patrick Duffy (62) und Linda Gray (79) mittlerweile etwas gealtert sind.

Doch die Geschichte dreht sich auch nicht mehr zentral um J.R., Bobby und Sue Ellen Ewing, sondern mehr um die Erben des Ewing-Clans. J.R.s Sohn John Ross (Josh Henderson, 29) und Bobby Ewings Sohn Christopher (Jesse Metcalfe, 32) stehen nun im Mittelpunkt der TV-Serie. Dallas lief von 1978 bis 1991 in insgesamt 356 Episoden (14 Staffeln) im Fernsehen und war damit eine der erfolgreichsten und langlebigsten TV-Serien im Hauptabendprogramm der USA.

Im Mai stand die Crew in Texas dann erstmals wieder zusammen vor der Kamera. TNT-Programmdirektor Michael Wright teilte in einem Statement mit, dass es für alle unglaublich aufregend gewesen sei, neue und die alten Charaktere in diesem Traum-Ensemble zusammen zu sehen. Und natürlich geht es auch dieses Mal wieder um Rivalitäten und den Machtkampf innerhalb der Öl- und Viehzucht-Dynastie. Dallas' neue Folgen werden sicherlich wieder für Traumquoten sorgen und dann hoffentlich auch bald in Deutschland zu sehen sein.


Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017