Excite

Cyndi Lauper kommt nach Deutschland!

Cyndi Lauper gehörte mit ihren Girlie-Power-Welthits wohl zu den schillerndsten Persönlichkeiten der 80er-Jahre, im Juli kommt die Pop-Ikone auf ihrer Tour 2011 jetzt auch für zwei Konzerte nach Deutschland. Am 18. Juli tritt Cyndi Lauper in der Laeiszhalle in Hamburg auf und einen Tag später im Admiralspalast Berlin.

Im September 2010 erschien erst ihr Album 'Memphis Blues' auf dem französischen Indie-Label Naive Records/Indigo. Bekannt geworden ist Cyndi Lauper mit ihren 80er-Jahre Mega-Hits 'Girls Just Wanna Have Fun', 'True Colors' und 'Time After Time', für die sie auch einen Grammy gewann.

Cyndi Lauper live mit 'True Colors'

Damals trug sie noch knallbunte Kleider und eine wilde Punkfrisur. Aber auch als 57-Jährige beweist sie live und im Studio immer noch genügend Wandlungsfähigkeit und Vielseitigkeit in ihrer Musik. Die als Cynthia Ann Stephanie Lauper geborene US-Sängerin, und Schauspielerin setzt auf ihrem zwölften Album auf einen Mix aus Blues-Songs und Hit-Klassikern. Die beiden Deutschlandkonzerte auf ihrer Tour 2011 sind für die Cyndi Lauper Fans ein seltenes Geschenk.

Cyndi Lauper Tour 2011
  • 18.07. Hamburg, Laeiszhalle
  • 19.07. Berlin, Admiralspalast

Bild: cyndilauper.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017