Excite

Comeback: Cher will es nochmal wissen

Mit neuem Album und neuer Single im Gepäck, möchte Musiklegende Cher demnächst wieder den Globus bespielen. Zur Zeit ist sie noch in Las Vegas unter Vertrag. Sobald ihr Engagement dort beendet ist, wird die 63-Jährige neues Songmaterial einspielen und geht wieder auf Tournee.

Eigentlich hatte die Sängerin 2005 ihre Abschiedstournee gegeben. Nie wieder wollte sie auf die Bühne, stattdessen lieber die Lorbeeren ihrer jahrzehntelangen Karriere genießen. 2008 unterschrieb Cher dann einen Vertrag im Caesars Palace in Las Vegas für insgesamt 200 Shows. Dort singt sie regelmäßig vor 4.000 Zuschauern. Der Vertrag endet aber in diesem Jahr.

Und laut Pro7 geht es dann wieder auf Tournee. Mit neuem Album, neuer Single und allem, was dazu gehört. Ihr neues Album wird noch in diesem Jahr erscheinen. Angeblich in zwei Versionen: Einmal mit 14 neuen Songs und die Deluxe-Version enthalte noch fünf weitere Bonus-Tracks. Dazu gibt es die neue Single 'Already been there'.

Doch damit sind Chers Zukunftspläne noch nicht abgeschlossen. Mit Christina Aguilera drehte sie den Film 'Burlesque', der im Herbst in die Kinos kommt. Die 63-Jährige steuert nicht nur schauspielerische Leistungen bei, sondern auch noch den Soundtrack. Eine Menge arbeitet wartet also auf Cher, wenn sie nach ihrem Engagement in Las Vegas ihr Comeback starten will.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017