Excite

Coke Sound Up: Neues Musikprogramm mit Weltpremiere

Coca-Cola startet mit einer digitalen Weltpremiere sein neues Musikprojekt Coke Sound Up. Am 22. März werden dazu Maroon 5 in einem Londoner Studio gemeinsam mit Fans aus der ganzen Welt in einer 24-stündigen Online-Session einen Song komponieren und aufnehmen. Bei der Studio-Session kann jeder Fan auf coke.de live mit der Band kommunizieren und Adam, Jesse, Mickey, James und Matt in Sachen Lyrics, Songwriting, Gitarrenriffs oder Rhythmus inspirieren.

Die Fans können sich am kreativen Schaffensprozess beteiligen, indem sie ihre Vorschläge an @CocaCola twittern, die dann direkt an die Band weiter geleitet werden. Dazu soll es eine digitale Weltneuheit in Sachen interaktiver Projektion und Augmented Reality geben, über die die Band im Studio in Echtzeit mit ihren Fans kommunizieren kann. Ab dem 25. März wird der fertige Song dieses einzigartigen Musik-Experiments dann als Free Download bei iTunes veröffentlicht.

Maroon 5 - 'Never Gonna Leave This Bed'

Die Chartstürmer und Grammy-Gewinner Maroon 5 feiern mit ihrem dritten Album 'Hands All Over' gerade weltweit Erfolge und freuen sich ungemein auf diese außergewöhnliche Erfahrung. Sänger Adam Levine ist überaus glücklich Teil von Coke Sound Up zu werden und die ganze Welt in den kreativen Prozess einzubinden. Nach der 24h Online-Session geht es bei der Coke Sound Up dann mit einzigartigen Gratis-Konzerten und exklusiv inszenierten One-off Shows internationaler Megastars in Deutschland weiter.

Bild: coca-cola.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017