Excite

Clevere Marketing-Aktion von 'Fitness First'

Was zunächst fast zu aufdringlich klingt hat sich in der Folge als überaus cleveres Marketing erwiesen: Um mehr Kunden zu gewinnen näherte sich die Berliner Fitnessstudio-Kette 'Fitness First' den Menschen dort, wo sie die meisten Kalorien zu sich nehmen, im Restaurant.
Die Kunden der kooperierenden Restaurants bekamen eine Zeit lang eine Rechnung, auf der mehr als nur der Preis des Essens stand. Neben den einzelnen Speisen waren nämlich auch die zu sich genommenen Kalorien dokumentiert, außerdem die Zeit an Training, mit der man diese wieder abarbeiten könnte. Die Restaurant-Rechnungen waren gleichzeitig ein Gutschein für ein Probetraining und siehe da, die Mitgliedschaften sind in die Höhe geschossen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017