Excite

Citroëns neuer Werbespot mit John Lennon


Für den neuen DS3 wirbt Citroën mit Aufnahmen des bereit 1980 verstorbenen John Lennon. Der Beatles-Sänger wird von einem Schauspieler synchronisiert, Sätze wie 'Mach etwas eigenes. Starte etwas neues, lebe dein Leben jetzt' stammen nicht wirklich von dem Engländer.
Derweil gehen Lennon-Fans auf die Barrikaden. Niemals hätte er sich für eine Auto-Werbung hergegeben, heißt es. Über Facebook formieren sich Zigtausende in einer Gruppe zum Boykott von Citroën Autos. Außerdem wird Lennons Witwe Yoko Ono über Twitter beschimpft, weil sie die Werbung erlaubte.
Citroën hingegen scheint nicht gewillt, auf die Kritik zu reagieren. Stattdessen schaltete man sogar noch einen zweiten Clip derselben Machart mit Marilyn Monroe.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017