Excite

Bryan Adams bekommt Walk Of Fame Stern

Ein Stern für einen Musik-Star – jetzt wurde Bryan Adams auf dem Walk Of Fame in Hollywood verewigt. Eine große Ehre für den kanadischen Sänger, denn auf dem wohl berühmtesten Gehweg in Hollywood, Los Angeles, sind nur die größten Stars aus der Entertaiment-Branche verewigt. Auf der Webseite des Musikers erfährt man mehr zur Verleihung. Der 51-jährige war bei der Enthüllung seines Sterns natürlich persönlich anwesend und strahlte über beide Ohren.

Schon mit 16 Jahren hat er die berühmte Meile in Hollywood besichtigt und konnte damals nur von einem eigenen Star träumen. Mit Hits wie 'Cut Like A Knife', 'Run To You' und natürlich 'Summer Of 69' hat er sich nun nach einer langjährigen Karriere einen Stern verdient. Auch zu verschiedenen Kinofilmen hat er den Soundtrack beigesteuert, zum Beispiel 'Every Thing I Do I Do It For You' für Robin Hood.

Nicht nur als Sänger, sondern auch als Songschreiber, Fotograf, Gitarrist, Bassist und Produzent arbeitet der Kanadier. Dafür wurde er vor dem Musicians Institute in Beton verewigt. Momentan befindet sich der Grammy-Gewinner auch wieder auf Tour, im letzten Oktober erschien sein neues Album 'Bare Bones' mit zahlreichen Akustik-Stücken.

Mit seiner Wohltätigkeits-Organisation 'The Bryan Adams Foundation' unterstützt der Sänger ältere Menschen, Opfer von Kriegen und Naturkatastrophen und Opfer von physischer und psychischer Gewalt. Seit nunmehr 30 Jahren ist Adams im Musikgeschäft und hat sich international einen Namen gemacht. Gemeinsam mit seiner persönlichen Assistentin, Alicia Grimaldi, erwartet er nun sein erstes Kind und dürfte damit auch privat sein Glück finden. Die Gitarre wird er aber trotzdem nicht an den Nagel hängen. Herzlichen Glückwunsch zum Hollywood-Stern, ab sofort kann man Bryan Adams auf dem Walk Of Fame finden.

Bild: bryanadams.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017