Excite

Bruno Mars im Oktober erneut auf Deutschlandtour

Der R'n'B-Sänger Bruno Mars gehörte im letzten Jahr zu den großen Shootingstars und wurde dafür mit einer ausverkauften Deutschlandtour im März belohnt. Im Oktober kommt der Hawaiianer deshalb noch einmal für fünf Konzerte in die großen Hallen vorbei. Die Fans in Hamburg, Berlin, München, Oberhausen und Frankfurt haben dann erneut die Chance ein Ticket zu bekommen. Der Vorverkauf ist bereits gestartet.

Mit 'The Lazy Song' veröffentlichte Bruno Mars im April die dritte Single aus seinem mit Preisen überschütteten Debütalbum 'Doo-Wops & Hooligans'. Direkt sein erster Song 'Just The Way You Are' schlug in 2010 ein wie eine Bombe. Peter Gene Hernandez, wie Bruno Mars eigentlich heißt, rangiert seitdem immer in den vorderen Rängen der Charts. Auch der zweite Song 'Grenade' war ein Kassenschlager, hielt sich sechs Wochen lang auf Platz eins der deutschen Singlecharts und sorgte für den restlosen Ausverkauf seiner ersten Solo-Tour in Deutschland im März.

Der nur 1,65 m kleine Hawaiianer gehört zurzeit also zu den gefragtesten R'n'B-Sängern, der mit Elementen aus anderen Musikrichtungen ein unglaublich breites Publikum anzieht. Dazu kommt noch sein unwiderstehlicher Charme und die Nähe zu seinen Fans. Immerhin war Bruno vor gut einem Jahr noch arbeitslos. Tickets für die Bruno Mars Tour im Oktober wird es daher wahrscheinlich nicht mehr lange geben, auch wenn er mitunter in den größten Konzerthallen des Landes spielt.


Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017