Excite

Britney Spears Tourauftakt in New Orleans

Die gefallene und wiederauferstandene Pop-Prinzessin Britney Spears hat im amerikanischen New Orleans ein fulminantes Stagecomeback gefeiert. Beim Auftakt ihrer Tour zum "Circus"-Album begeisterte die 27-Jährige 19.000 Fans mit einer heißen Show, erotischen Kostümen und einer Bühnenenergie wie zu ihren besten Zeiten.

Die britische "The Sun" hat es ganz treffend beschrieben: "Sie ließ die Pussycat Dolls aussehen wie eine Gruppe von Nonnen." Britneys energiegeladene Show war kaum noch jugendfrei. S&M-Klamotten, knappe Kostüme, Lederaccessoires, eine menschliche Schaukel und jede Menge Tänzer, die sich Britney als Direktorin eines Sex-Zirkus unterwarfen, den Zuschauern muss zeitweise ganz schön heiß gewesen sein. Die Show in New Orleans war der Auftakt zu Britneys erster Tour seit 2004. Mit Pyrotechnik, zahlreichen Kostümwechseln, ein wenig Bollywood und eben viel Haut hatte Britney Spears New Orleans zu verkünden: "Ich bin zurück! "

- Hier die Bilder der Show

Nachdem sie sich in den letzten Monaten so hart ihre Form und Figur zurückerarbeitet hatte, war ja davon auszugehen, dass sie ihren Körper zeigen würde. Gleich zu Beginn kam sie im Käfig auf die Bühne gefahren und begeisterte mit der Titelsingle "Circus". Es folgten aktuelle Nummern wie "Womanizer" oder die letztjährige Hitsingle "Piece of Me". Sie performte aber ebenso ihre "Klassiker" wie das laszive "Slave" und den Ohrwurm "Toxic" bishin zu ihrem Hit-Debüt "Baby One More Time" von 1999. Die junge Mutter zeigte, dass die erwachsene Britney das Beste aus neu und alt vereint. In 90 Minuten brachte sie ihre Fans mit 16 Songs zum Strahlen, am Ende jubelte sie überglücklich und bedankte sich mehrfach bei ihnen.

Einige Kritiker bemängelten bereits, man hätte Playback und asynchrone Lippenbewegungen in Spears Performance erkennen können. Den Fans dürfte es egal sein, denn die sahen einen durch und durch gelungenen Tourauftakt von Britney in New Orleans.

Bild: LaPresse

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017