Excite

Britney Spears: Bollywood-Version von 'I Wanna Go'

Britney Spears hat in Zusammenarbeit mit dem indischen Star Sonu Nigam eine Bollywood-Version ihrer aktuellen Single 'I Wanna Go' aufgenommen. Der Song wurde bereits auf der Website des Radiosenders 'Desi Hits!' veröffentlicht. Britney Spears ist mit dieser Aktion nicht die Erste, die ihre Fühler nach Indien ausstreckt.

Sonu Nigam ist in seinem Heimatland ein Star. Er hat zahlreiche bekannte Bollywood-Hits eingesungen und war auch bereits als Schauspieler in diversen Filmen des Genres zu sehen. Britney teilte ihre Begeisterung über den kommenden Remix via Twitter mit. Sie freue sich so sehr, Sonu bei 'I Wanna Go' an Bord zu haben. Sein Gesang gebe dem Song eine andere Qualität, die sie liebe. Bollyood solle sich in Acht nehmen, denn jetzt kommen Britney und Sonu. Auch Sonu Nigam äußert sich erfreut über die gemeinsame Arbeit. Für ihn sei es toll mit der schönen und talentierten Britney Spears an 'I Wanna Go' zu arbeiten. Für Britney sei es ein erster großer Schritt nach Bollywood.

Britney Spears hat bereits in der Vergangenheit für andere ihrer Songs Remixe mit Bollywood-Anleihen anfertigen lassen. So spielte sie 2009 live öfter eine indische angehauchte Version von 'Me Against the Music'. Auch Lady Gaga sorgte vor einigen Monaten mit einer Bollywood-Version von ihrem Hit 'Born This Way' für Schlagzeilen. Hinter den Bollywood-Ambitionen der Popstars steht dabei wohl nicht nur die Liebe zur indischen Musik. Vielmehr ist Indien mit über einer Milliarde Einwohner ein gigantischer Absatzmarkt. Über die längst nicht nur in Indien sehr populäre Bollywood-Musik wird so nicht zuletzt versucht, westliche Stars in Indien zu vermarkten.

Zu sehen gibt es das Video zur Bollywood-Version von Britney Spears 'I Wanna Go' hier

Quelle: mtv.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017