Excite

BoA - die Koreanerin startet in den USA durch

Die südkoreanische Sängerin BoA plant gerade in den USA durchzustarten. Die 21-Jährige hat in Japan und Korea bereits acht Studioalben veröffentlicht. Ihren ersten Langspieler "ID; Peace B" nahm sie bereits im Alter von 13 Jahren auf, das Album stieg in Korea direkt auf Platz 10 der nationalen Charts ein. Seither produziert die hübsche Sängerin ein Hit-Album nach dem anderen und wagt nun mit ihrer Mischung aus Korean-Pop und R&B den Sprung in die Staaten.

In Japan und Korea hat Boa Kwon, so ihr bürgerlicher Name, insgesamt über zehn Millionen CDs verkauft. Der größte kommerzielle Erfolg kam 2003 mit ihrem zweiten Album "Valenti", das knapp 1,25 Millionen Mal über die Ladentheke ging. Es folgte das übliche, der Imagewechsel von niedlich zu sexy, große Asien-Tourneen und weitere Alben. Später knickten die Verkaufszahlen ein und BoA veränderte erneut ihr Image. Inzwischen gilt sie als reife Musikerin und kann auf eine hart erarbeitete Karriere als Sängerin, Songschreiberin, Model, Radiomoderatorin und Tänzerin zurückschauen.

In den USA durchzustarten ist also der nächste logische Schritt für BoA. Ende des Jahres wird hier ihr Amerika-Debüt "Look Who's Talking" erscheinen. Die erste Single "Eat You Up" ist bereits über iTunes erschienen und konnte immerhin in den iTunes-Dance- Charts auf Platz 2 klettern.

Das Video zu "Eat You Up", der ersten Single, die BoA in den USA herausgebracht hat

Wenn der Track auch noch nicht in die Billboard-Charts einsteigen konnte, so wird er sicher dennoch Wind machen. Als Produzenten wurden die Schweden Bloodshy & Avant engagiert, die schon für Madonna, JLo, Britney Spears oder Kyle Minogue Songs schrieben. Das Video und die Choerographien zur "Eat You Up" hat Diane Martel inszeniert, die u.a. schon für Beyoncé, Justin Timberlake und die Pussycat Dolls gearbeitet hat. Wenn BoA mit ihrem Album "Look Who´s Talking" oder der Single "Eat You Up" in den USA nur halbwegs so erfolgreich wird wie diese Namen, dann wird sie wohl zufrieden sein.

Quelle/Bild: BoAamerica.com, www.boa.iple.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017