Excite

Blink-182 wiedervereint

Bei der diesjährigen Grammy Verleihung haben Blink-182 offiziell erklärt, dass sie wieder zusammen musizieren werden. Die Band, die sich offiziell nie aufgelöst hatte, gaben Anfang des Jahres 2005 bekannt, dass man eine längere Pause einlegen würde. Es war die Rede von einer tiefen Kluft, die innerhalb der Band herrsche und es wurde bekannt, dass der Grund ein Streit zwischen Gitarrist Tom DeLonge und Bassist Mark Hoppus gewesen ist.

Das alles scheint wieder vergessen zu sein, wie man der Nachricht auf der Homepage der Band entnehmen darf:"Hi. Wir sind blink-182. Es wurde in den letzten Tagen viel gefragt, wie es denn nun aktuell um die Band steht. Um es einfach zu sagen: Wir sind wieder da. Ganz im Ernst, wir sind wirklich zurück. Wir legen da wieder los, wo wir aufgehört haben. Im Studio am Schreiben und Aufnehmen des neuen Albums. Und mit Plänen durch die ganze Welt zu touren. Freundschaft erneuert."

In den 4 Jahren dazwischen und auch in der Zeit davor waren Tom DeLonge, Mark Hoppus und Drummer Travis Barker sehr umtriebig und spielten auch in anderen erfolgreichen Projekten. So waren Tom DeLonge und Travis Barker mit dem Projekt "Box Car Racer" unterwegs. Travis Barker und Mark Hopper gründeten 2005 die Band "+44". Im selben Jahr startete Tom DeLonge das rocklastigere Projekt "Angels & Airwaves" zusammen mit Gitarrist David Kennedy, sowie mit Bassist Ryan Sinn von The Distillers und Drummer Atom Willard von The Offspring.

Blink-182 hatten ihren internationalen Durchbruch 1999 mit dem fünffach Platin ausgezeichneten Album "Enema Of State" und der Single Auskopplung "All The Small Things". Vor ihrer Pause veröffentlichte die Band noch vier Platinalben. Die einzelnen Bandmitglieder hatten trotz der Streitigkeiten in Interviews immer wieder betont, dass man als Band wieder zusammenkommen werde. Das haben Blink-182 mit ihrer Wiedervereinigung nun in die Tat umgesetzt und die Fans dürfen sich auf neues Material und eine Tour freuen.

Bild: Blink-128 Homepage

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017