Excite

Black Eyed Peas mit neuem Album "The E.N.D."

Das Label Universal kündigte nun das neue Album der Black Eyed Peas unter dem Namen "The E.N.D." für den 06. Juni 2009 an. "The E.N.D." was für "The Energy Never Dies" steht, ist der Nachfolger des vor vier Jahren veröffentlichten "Monkey Business", dass neun Millionen mal über die Theke ging. Ihren Durchbruch hatte die Band mit dem Album "Elephunk" und der ersten Single "Where Is The Love", in der Justin Timberlake im Refrain zu hören ist.

Bis zum kommenden Album waren einzelne Mitglieder mit ihrer Solokarriere beschäftigt. So veröffentlichte Fergie 2006 das erfolgreiche Album "The Dutchess" und war noch als Schauspielerin tätig. Und Will.i.am veröffentlichte 2007 das Album "Songs About Girls", was nicht minder erfolgreich gewesen ist. Eines der Lieder wurde dann hinterher von Estelle als Instrumental für ihren Hit "American Boy" verwendet.

Mit dem sauberen Party Image der "Black Eyed Peas", hatte man aber in den letzten Jahren durch private Vorfälle aufgeräumt. Die Band wurde 2006 dahingehend gerade in den deutschen Medien wegen eines Vorfalls in Berlin berüchtigt. Die Band trat damals im Club 40seconds auf. Aufgrund einer Streitigkeit zerschlug ein Bodyguard der Band im Anschluss an das Konzert eine Sektflasche auf dem Kopf eines Sicherheitsmanns. Bei der anschließenden Prügelei war auch Produzent Will.i.am beteiligt.

Nach Deutschland wird es die vier auch wieder verschlagen, wenn sie zu ihrer weltweiten Tournee zum Album aufbrechen. "Wir wollten ein Album, zu dem die Leute richtig abtanzen können!", verriet Will.i.am und das lässt nur Gutes für die Live-Dates versprechen. Die erste Single zum neuen Album der Black Eyed Peas "The E.N.D." wird "Boom Boom Pow" heißen und erscheint am 15. Mai 2009.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017