Excite

Billboard Music Awards 2012: Adele ist Abräumerin mit 12 Preisen

Sonntag Nacht (20.05.2012) wurden im MGM Grand Hotel in Las Vegas die Billboard Music Awards 2012 vergeben, dabei handelt es sich um jährlich vergebene Preise der Fachzeitschrift Billboard, die die erfolgreichsten Künstler des Jahres auszeichnen.

Die große Abräumerin des Abends war mal wieder - mittlerweile wundert es schon niemanden mehr - Adele! Auch wenn sie nicht vor Ort war, nahm sie insgesamt 12 Awards mit, allein 8 in der wichtigsten Kategorie "Artist Awards". Damit setzt Adele ihren riesigen Erfolg fort, für den sie schon bei den diesjährigen Grammy Awards mit sechs Awards und Brit Awards mit zwei Ehrungen ausgezeichnet wurde.

Neben Adele konnte auch die Band LMFAO große Erfolge an dem Abend verbuchen. Das Electro-Hip-Hop-Duo erhielt dank dem Hit 'Party Rock Anthem' sieben Auszeichnungen, während Coldplay viermal siegreich hervorging. Es gab aber auch Special-Awards, so ging zum Beispiel der Spotlight Award an Katy Perry für 'Firework'. Taylor Swift wurde zur Frau des Jahres ernannt und der Millenium Award wurde posthum an Whitney Houston verliehen.

Auftritte gab es unter anderem von Katy Perry, Carly Rae Jepsen, Chris Brown und Usher. Neben Houston wurden auch andere kürzlich verstorbener Musiker gedacht; darunter Donna Summer, Robin Gibb und Beastie Boys-Mitglied Adam Yauch.

Die Gewinner der Billboard Music Awards 2012 im Überblick

ARTIST AWARDS:
  • • Top Artist: Adele
  • • Top New Artist: Wiz Khalifa
  • • Top Male Artist: Lil Wayne
  • • Top Female Artist: Adele
  • • Top Duo/Group: LMFAO
  • • Top Billboard 200 Artist: Adele
  • • Top Hot 100 Artist: Adele
  • • Top Digital Songs Artist: Adele
  • • Top Radio Songs Artist: Adele
  • • Top Touring Artist: U2
  • • Top Social Artist: Justin Bieber
  • • Top Streaming Artist: Rihanna
  • • Top Digital Media Artist: Adele
  • • Top Pop Artist: Adele
  • • Top R&B Artist: Chris Brown
  • • Top Rap Artist: Lil Wayne
  • • Top Country Artist: Lady Antebellum
  • • Top Rock Artist: Coldplay
  • • Top Alternative Artist: Coldplay
  • • Top Latin Artist: Shakira
  • • Top Dance Artist: Lady GaGa
  • • Top Christian Artist: Casting Crowns
ALBUM AWARDS:
  • • Top Billboard 200 Album: “21″ – Adele
  • • Top Pop Album: “21″ – Adele
  • • Top R&B Album: “4″ – Beyonce Knowles
  • • Top Rap Album: “Tha Carter IV” – Lil Wayne
  • • Top Country Album: “My Kinda Party” – Jason Aldean
  • • Top Rock Album: “Mylo Xyloto” – Coldplay
  • • Top Alternative Album: “Mylo Xyloto” – Coldplay
  • • Top Latin Album: “Formula, Vol. 1″ – Romeo Santos
  • • Top Dance Album: “Born This Way” – Lady GaGa
  • • Top Christian Album: “Come to the Well” – Casting Crowns
SONG AWARDS:
  • • Top Hot 100 Song: “Party Rock Anthem” – LMFAO ft. Lauren Bennett and GoonRock
  • • Top Digital Song: “Party Rock Anthem” – LMFAO ft. Lauren Bennett and GoonRock
  • • Top Radio Song: “Give Me Everything” – Pitbull ft. Ne-Yo, Afrojackand Nayer
  • • Top Streaming Song (Audio): “Rolling in the Deep” – Adele
  • • Top Streaming Song (Video): “Super Bass” – Nicki Minaj
  • • Top Pop Song: “Party Rock Anthem” – LMFAO ft. Lauren Bennett and GoonRock
  • • Top R&B Song: “Motivation” – Kelly Rowland ft. Lil Wayne
  • • Top Rap Song: “Party Rock Anthem” – LMFAO ft. Lauren Bennett and GoonRock
  • • Top Country Song: “Dirt Road Anthem” – Jason Aldean
  • • Top Rock Song: “Pumped Up Kicks” – Foster the People
  • • Top Alternative Song: “Rolling in the Deep” – Adele
  • • Top Latin Song: “Danza Kuduro” – Don Omar & Lucenzo
  • • Top Dance Song: “Party Rock Anthem” – LMFAO ft. Lauren Bennett and GoonRock
  • • Top Christian Song: “Blessings” – Laura Story
SPECIAL AWARDS:
  • • Spotlight Award: Katy Perry
  • • Woman of the Year: Taylor Swift
  • • Millennium Award: Whitney Houston
  • • Billboard Music Icon Award: Stevie Wonder

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017