Excite

Beyoncé überrascht mit neuem Album

In Zeiten des Internets und der schnellen Weitergabe von Informationen gibt es kaum noch Überraschungen - Beyoncé aber hat es jetzt geschafft, zumindest für einige erstaunte Gesichter zu sorgen, denn plötzlich und unerwartet ist sie mit einem neuen Album am Start! Es trägt den Titel "Beyoncé" und enthält 14 Tracks.

Es ist kurz vor Weihnachten, die beste Zeit also, eine neue CD zu veröffentlichen. Dass das neue Album von Beyoncé aber kein Schnellschuss ist, der mal kurz vor dem Fest das Geld in die Kasse spülen soll, beweisen die Dinge, die um die Songs schon produziert wurden. Denn es gibt dazu noch 17 Videos von Regisseuren wie Jonas Akerlund und Hype Williams, die bei YouTube alle schon hochgeladen sind.

Und auch die Featureliste kann man nicht mal eben so zusammenstellen. Auf dem Album sind neben Beyoncé eine Menge Größen aus dem Musikgeschäft vertreten. Die Sängerin hat nur mit Boyfriend Jay-Z zusammengearbeitet, sondern auch noch mit Drake, Frank Ocean, Pharrell Williams, Timbaland, Michelle Williams, Kelly Rowland, Justin Timberlake, Blue Ivy, The-Dream, Sia, Miguel, Hit-Boy, Caroline Polachek und Noah “40″ Shebib.

Das Album ist jetzt exklusiv auf iTunes erschienen. Und Beyoncé selbst sagt zu dem unerwarteten Ereignis, dass sie gelangweilt sei von dem herkömmlichen Verfahren, wie ein Album erscheint. Sie habe nicht gewollt, dass irgendeiner einen Veröffentlichungstermin sagt. Das Album solle erscheinen, wenn es fertig ist. Dann ist es ja ein schöner Zufall für die Sängerin, dass die Songs und die dazugehörige Doppel-CD/DVD pünktlich zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt kommen. Das war bestimmt so nicht geplant.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017