Excite

Berühmte Fotografien mit LEGO nachgestellt

Der britische Fotograf Mike Stimpson macht gerne LEGO-Aufnahmen. Allerdings fotografiert er nicht irgendein Kinderzimmer-Chaos aus den dänischen Bausteinen und Figuren, sondern stellt berühmte Fotografien nach. Nicht selten gingen die Aufnahmen, die Stimpson imitiert, als Titel des "TIME"-Magazines um die Welt. Auf seinem Flickr-Profil stellt der Fotograf unter dem Namen "Balakov" seine LEGO-Bilder zur Ansicht und erntet dabei inzwischen einiges an Aufmerksamkeit.

Jeder kennt z.B. Charles Clydes Ebbets berühmte Fotografie "Lunch Atop a Skyscraper". Da machten im Jahr 1932 beim Bau des Rockefeller Centers 11 Männer ihre Mittagspause in 200 Metern Höhe auf einem Stahlträger. In Stimpsons Bild sind es zwar nur 7 LEGO- Figuren, aber die Hommage ist unverkennbar. Genauso bekannt ist auch der "Tian'anmen Tank Man", ein Chinese, der sich während der Tian'anmen-Massaker im Jahr 1989 mit nichts außer einem Koffer in der rechten Hand protestierend vor eine Reihe von 17 Typ 80-Kampfpanzern stellte. Stimpson griff auch hier in die LEGO-Kiste und stellte es nach.

Und so gibt es von Stimpson noch eine ganze Reihe weiterer LEGO-Fotografien zu sehen, die charmant an ihre Vorlagen erinnern. Ob kriegsgeschichtliche Bilder wie Joe Rosenthals "Raising the Flag on Iwo Jima" oder 70er-Jahre Kultfotografien wie Martin Elliots "Tennis Girl", nur bekannt müssen die Bilder eben sein. Auch in die Welt des Sports hat Stimpson seine LEGO-Figuren gelassen, z.B. stellte er Maradonnas berühmtes Handspiel "Hand Gottes" nach oder den allerersten Auftritt eines nackten "Flitzers" im Jahr 1974.

- Zu den LEGO-Bildern von Mike Stimpson samt Originalvorlagen

Stimpson arbeitet mit viel Liebe zum Detail, bemüht sich mit den richtigen Farben, Verkleidungen und Frisuren seiner LEGO-Figuren die Querverweise klar werden zu lassen. Das gelingt nicht zuletzt auch durch den Einsatz von Tiefenschärfe und mühevoll gestaltete Hintergründe. Seine Fotografien sind auch als Karten und Poster erhältlich über die kommerzielle Kunstplattform "RedBubble", die Kommentare unter seinem Portfolio zeigen, wie gut seine Bilder ankommen. Das ist kein Wunder, denn die berühmten Fotografien bekommen durch Stimpsons LEGO-Figuren einen ganz besonderen Charme.

Quelle: kox.sk
Bild: Kox.sk

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017