Excite

Berlinale 2014: Tipps für ein schönes Kinoerlebnis

  • Website Berlinale

Wenn am Donnerstag die Berlinale startet, dann warten unzählige Filme darauf, in den Berliner Kinos gezeigt zu werden - jeder, der teilnehmen möchte, sollte allerdings einiges beachten, damit der Kinospaß so groß wie möglich ist: Wir geben hier einige Tipps, die man beachten sollte, bevor man sich für einen Film entscheidet.

Es können eine Menge Stars angetroffen werden, wenn das Filmfestival seine Pforten öffnet. Wer die Hollywoodschauspieler gerne aus nächster Nähe sehen möchte, der kann sich einen der bekannteren Filme anschauen. Doch diese starten schon kurze Zeit später regulär im Kino. Der Wissensvorsprung ist also nicht besonders groß. Allerdings gibt es auch eine Menge Indiependent-Filme, bei denen es sich wirklich lohnt, sie zu schauen.

Drei Tage im Voraus beginnt der Kartenvorverkauf, bei Festivalwiederholungen sogar vier Tage im Voraus. Also kann man sich bei genauer Planung sehr früh eine Karte sichern und muss nicht eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung erfahren, dass der Kinosaal schon ausverkauft ist. Ein genauer Festivalplan kann auf berlinale.de heruntergeladen und als pdf-Datei gespeichert werden.

Wer es trotzdem an der Tageskasse versuchen möchte, sollte früh aufstehen, ab 10 Uhr sind sie geöffnet. Außerdem sind die Vorverkaufsstellen von Eventim nicht so überlaufen, wie die in den Potsdamer Platz Arkaden, im Kino International und im Haus der Berliner Festspiele. Und am 16. Februar ist der Kinotag. Dann kosten alle Karten bei der Berlinale lediglich sechs Euro.

Der Eröffnungsfilm in diesem Jahr ist "The Grand Budapest Hotel" vom britischen Regisseur Wes Anderson, mit Ralph Fiennes, Tony Revolori, F. Murray Abraham, Mathieu Amalric und Adrien Brody.

Das sind die Berlinale Kinos:

Adria
Kino Arsenal
Berlinale Palast
CinemaxX am Potsdamer Platz
CineStar IMAX
CineStar im Sony Center
Colosseum
Cubix
Delphi Filmpalast
Eiszeit Kino
Eva Lichtspiele
filmkunst 66
Filmtheater am Friedrichshain
Friedrichstadt-Palast
Haus der Berliner Festspiele
Haus der Kulturen der Welt
International
Kino im Martin-Gropius-Bau (MGB)
Passage
Philharmonie Berlin
Thalia Programm Kino Potsdam
Toni & Tonino
Das Zeughauskino
Zoo Palast

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017