Excite

Das Leben von Ayrton Senna als Film – einzigartiger Dokumentarfilm kommt ins Kino

Trotz Michael Schumacher und Co – der brasilianische Formel 1-Rennfahrer Ayrton Senna gilt noch immer als bester und einzigartigster Star aller Zeiten. Nun kommt in diesem Herbst eine umfängliche Dokumentation über das Leben und Sterben des Rennfahrers in die Kinos, der Film zeigt bislang Ungesehenes und zeichnet die rasende Karriere des Brasilianers mit eindrucksvollen Bildern nach.

Inszeniert wird der Ayrton Senna Film von Regisseur Asif Kapadia, der zuletzt für 'The Warrior' den BAFTA-Preis verliehen bekam. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich nicht zuletzt der tragische Tod des damals 34-Jährigen, der in seiner Heimat Brasilien für eine offizielle Staatstrauer von drei Tagen gesorgt hatte. Auf dem Höhepunkt seines Könnens verunglückte der dreimalige Weltmeister 1994 beim Großen Preis von San Marino.

Wie es zu dem Unglück kam, was folgte, und welche Lücke der Tod von Ayrton Senna im Motorsport riss, wird in diesem Dokumentarfilm mehr als deutlich. Genau zehn Jahre begeisterte der Brasilianer die Anhänger der Formel 1 – von seinem ersten Rennen 1984 werden zentrale Momente seiner Karriere nachgezeichnet. Interviews, Original-Kommentare und neues Filmmaterial werden verwendet, auch einstige Konkurrenten kommen zu Wort.

Besonders sein ewiger Widersacher Alain Prost ist prominent zu vertreten, er würdigt Senna genau so wie sein letzter Teamkollege Damon Hill. Erzählt wird aber nicht nur von der Rennstrecke – wer dem Phänomen Ayrton Senna näher kommen will, der muss auch einen Blick auf das Leben des Draufgängers und Frauenheldes werfen. Genau das tut der Dokumentarfilm 'Senna – Genie. Draufgänger. Legende.' auf eindrucksvolle Weise, ab Herbst im Kino.

Der Trailer zum Ayrton Senna Film

Quelle: Kinonews.de
Bild: YouTube 1

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017