Excite

Australia's Next Top Model: Falsche Siegerin gekürt

Riesenpanne im autralischen Fernsehen: Beim Finale der Show 'Australia's Next Top Model' wurde live die falsche Siegerin gekürt. Moderatorin Sarah Murdoch gratulierte Kelsey Martinovich schon als Gewinnerin des Wettbewerbs, sie hielt ihre Siegesrede und ebenso sprach die Zweite Amanda Ware einige Worte. Dann bekam Sarah Murdoch plötzlich die Meldung von der Regie, es hatte einen Fehler gegeben, Ware war die eigentliche Gewinnerin. 'Das ist verrückt, verrückt, verrückt. Es tut mir so leid', beteuerte die Moderatorin, aber Verliererin Martinovich nahms mit Fassung und sagte immer wieder 'Es ist okay, es war nur ein Fehler'. Die australischen Zeitungen sprachen am nächsten Tag von einem der peinlichsten Momente der TV-Geschichte ihres Landes, aber man muss schon zugeben, die drei Damen haben sich für diese unmöglich Situation wirklich gut geschlagen auf der Bühne.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017