Excite

Arctic Monkeys: Wildes Video zur Single 'Suck It and See'

Am 28. Oktober gibt es die nächste Single 'Suck It and See' vom gleichnamigen neuen Arctic Monkeys Album. Die gefeierte Indierock-Band aus Sheffield gab die frohe Botschaft heute direkt mit dem zugehörigen Musikvideo preis. Darin ist Schlagzeuger Matt Halders als Rowdy in den USA zu sehen. Ein Männertraum von Video. Auf der Single wird zusätzlich noch der brandneue Track 'Evil Twin' als B-Seite enthalten sein.

Nach dem Albumrelease im Juni sind die Arctic Monkeys gerade auf Tour durch die USA, um im November ausgiebig in ihrer britischen Heimat aufzutreten. Ihr neues Video passt da genau in den Tourplan. Als Biker, Waffennarr, Trunkenbold und Weiberheld gibt Matt Halders eine süffisante Hautrolle im Wilden Westen ab. Wie auch schon für das Video von 'Don't Sit Down 'Cause I've Moved Your Chair' waren hier wieder die Regisseure von Focus Creeps verantwortlich.

Das Video wurde durch die 'lost weekends' in Los Angeles inspiriert, wie die Band verriet. Der Song 'Suck It And See' soll die Frage in den Raum werfen, was wäre, wenn ein Rock'n'Roller völlig verloren ginge und niemals zurück kommt. Beim Drehbuch sind aber auch Fragmente von Matt Helders' ganz eigenen 'lost weekends' im wilden Westen eingeflossen. Die neue Arctic Monkeys Single 'Suck It and See' macht mit dem Video gleich doppelt Spaß.

Arctic Monkeys - 'Suck It and See'


Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017