Excite

Annette Humpe bekommt Echo für's Lebenswerk

Am kommenden Donnerstag, dem 24. März 2011, werden wieder die Echo Musik Awards verliehen und Annette Humpe erhält den Echo für ihr Lebenswerk. Seit 30 Jahren ist die Produzentin und Songschreiberin fester Bestandteil der deutschen Popmusik. Zuletzt sah man sie als Teil der Gruppe Ich & Ich. Gegenüber dem Focus sagte die mittlerweile 60-jährige, der Echo sei eine große Ehre. Andererseits könne man ihn aber auch als Aufforderung verstehen, endlich mal Ruhe zu geben.

Obwohl sie sich dadurch ein wenig alt fühle, werde sie den Preis persönlich entgegen nehmen. Auf der Webseite der Künstlerin findet man außerdem weitere Infos zur Biographie und zum Bühnenjubiläum. Denn passend dazu gibt es eine Hommage bekannter deutscher Popgruppen, darunter Ich & Ich, aber auch Unheilig, Selig, Rosenstolz, Klee, The BossHoss, die Prinzen und Udo Lindenberg, die alle einen Song für Humpe beigesteuert haben.

Zunächst versuchte sich Humpe an der Musikhochschule in Köln, wollte dort zur Pianistin ausgebildet werden. Allerdings gab sie das Unterfangen schnell wieder auf, da ihr eher das Improvisieren und Lieder komponieren lag. Mit Kellnerjobs hält sie sich über Wasser und startet verschiedene Bandprojekte. Erst mit der Band Ideal und dem Hit 'Blaue Augen' schafft sie es 1980 in die Berliner Radiostationen.

Zum 60. Geburtstag und zum 30. Bühnenjubiläum gibt es eine Doppel-CD namens 'Zeitgeschichte' mit Neu-Interpretationen verschiedener Bands und von Humpe selber. Auch Annettes Schwester Inga, besser bekannt von der Band 2raumwohnung, übernimmt ebenfalls einen Song, passend betitelt mit 'Berlin 2011'. Annette selber will sich von den Neuinterpretationen auch überraschen lassen. Ihr eigenes Erfolgsrezept ist simpel: 'Ein guter Song ist ein guter Song.'

Technische Spielereien seien nichts für sie, von der Technik habe sie eh nicht viel Ahnung. Mit diesem einfachen Prinzip bereichert sie seit nunmehr 30 Jahren die deutsche Popmusik und jetzt erhält Annette Humpe den Echo für ihr Lebenswerk – Glückwunsch!

Bild: annettehumpe.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017