Excite

Anders Fahrenkrog: Neuauflage von Modern Talking

Für die einen wird es das musikalische Schreckgespenst des Jahres, für die anderen ist es wohl das größte Comeback 2011: Unter dem Namen Anders Fahrenkrog haben sich der ehemalige Modern-Talking-Frontmann Thomas Anders und Erfolgsproduzent Uwe Fahrenkrog-Petersen zu einem neuen Dance-Popact zusammen getan. Ihr erstes Album 'Two' erscheint bereits am 10. Juni mit 12 neuen Songs wie 'Army of Love', 'Maria', 'Wicked Love' oder der ersten Single 'Gigolo', die am 27. Mai rauskommt.

Als Neuauflage von Modern Talking verschrien, werden Anders Fahrenkrog sicherlich einen der größten Charterfolge des Jahres landen. Immerhin haben die beiden zusammengezählt weltweit 460 Gold- und Platinauszeichnungen erhalten und mehr als 175 Millionen Alben verkauft. Uwe Fahrenkrog-Petersen (51) gehört als Komponist der größten Nena-Hits sowie als Produzent von Justin Timberlake, Kim Wilde, Sean Paul, Wyclef Jean und Paul Stanley (Kiss) zu den erfolgreichsten seiner Zunft.

Als Komponist, Texter und Produzent hat sich Fahrenkrog-Petersen nun mit dem selbst ernannten 'gentleman of music' Thomas Anders (48) verbündet und ein Modern-Dance-Album aufgenommen, das mit einem Wall Of Sound und ordentlich 80's-Anleihen die Charts sicherlich im Sturm erobern wird. Die außergewöhnliche Stimme von Thomas Anders wird mit Ohrwurmmelodien und den etlichen Modern-Talking-Fans im Rücken schon dafür sorgen. Ob einem das nun gefällt oder nicht: Mit einem 'absoluten Hitalbum der Superlative' werden Anders Fahrenkrog nach eigener Aussage die Republik überrollen.

Bild: andersfahrenkrog.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017