Excite

Alle Alben der Beatles auf einem USB-Stick in Form eines Apfels

Wer daran interessiert ist, ein für alle Mal sämtliche Lieder der Beatles auf seiner Festplatte gespeichert zu haben, der findet eben das auf dem einem USB-Stick der besonderen Art. Denn die Plattenfirma EMI Music veröffentlicht zusammen mit dem Beatles-Label Apple Corps. den gesamten Katalog der Pilzköpfe auf einem USB-Stick in Form eines Apfels.

Alle Lieder sind sowohl als MP3s in 320 Kbps-Qualität, als auch als Flac-Dateien mit 44,1 KHz 24 Bit auf dem USB-Stick gespeichert. Die Songs entsprechen den Fassungen des Gesamtkatalogs, die Anfang September als CDs veröffentlicht worden sind. Die Alben sind daher natürlich alle in digitaler Qualität neu und in Stereo abgemischt. Neben den Alben befinden sich noch kleine Dokumentationen zu den Produktionen der jeweiligen Alben, sowie rare Albencover und Fotos der Band.

Der USB-Stick selbst ist 16 Gigabyte groß und präsentiert den Inhalt bei Anschluss an den PC oder Mac über ein speziell entwickeltes Flash-Menü. Die Auflage ist allerdings auf 30.000 Stück limitiert und ist ab dem 07. Dezember weltweit über den Beatles Online Store zu erwerben. Mit 280 Dollar ist der USB-Stick damit auch ein ganzes Stück teurer, als in CD-Fassung. Das sollte aber echte Beatles-Fans nicht abschrecken dürfen, den Gesamtkatalog der Beatles auf dem USB-Stick haben zu wollen.

Bild: www.thebeatles.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017