Excite

Alexander Klaws spielt in neuer Telenovela auf Sat.1 mit

Der DSDS-Gewinner Alexander Klaws scheint sich viel vorgenommen zu haben. Nach seiner Arbeit als Popsänger und als Musicaldarsteller in "Tanz der Vampire" gibt sich Alexander Klaws nun der Schauspielkarriere. Derzeit sorgt er mit seinem vierten und zugleich ersten deutsprachigen Album "Was willst Du noch?!" für Begeisterung.

Wir erinnern uns - "Maniac"

Der Superstar Alexander Klaws wird also ab Herbst in der Telenovela "Anna und die Liebe" zu sehen sein. "Anna und die Liebe" gilt als offizielle Nachfolgeserie, der erfolgreichen Sat.1-Telenovela "Verliebt in Berlin" und wird ab Ende August 2008 regelmäßig im Vorabendprogramm von Sat.1 zu sehen sein.

Alexander Klaws wird den Coffeeshop-Besitzer Lars Hauschke spielen und kann sich freuen an der Seite der Hauptdarstellerin Jeanette Biedermann zu arbeiten.

Gegenüber BILD.de sagt Alexander Klaws: "Als ich die Rolle bekommen habe, war ich überglücklich. Nach meinem Engagement bei ,Tanz der Vampire' habe ich gemerkt, wie viel Spaß mir die Schauspielerei macht und habe seitdem davon geträumt, mal einen ganz neuen Charakter wie Lars zu entwickeln."

Bilder von Alex

Ab der zweiten Folge der Sat.1 Telenovela "Anna und die Liebe" wird man Klaws also als Lars sehen, ob Lars - bisher wohl unmusikalisch - plötzlich anfängt zu singen?

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017