Excite

Ab 4. März im Kino: Tim Burtons 'Alice im Wunderland'

Das Warten hat ein Ende, denn am Donnerstag startet Tim Burtons 'Alice im Wunderland'. Der Visionär mit dem unvergleichlichen Stil schafft erneut eine Synthese aus düsterer Stimmung, bunten Bildern und skurrilen Figuren..

Burtons 'Alice im Wunderland' hält sich nicht ganz an die legendäre Kindergeschichte von Lewis Carrol. Stattdessen ist Alice (Mia Wasikowska) inzwischen 19 Jahre alt und soll heiraten, scheint aber eher verunsichert über das bevorstehende Ereignis. Auf der Flucht vor ihrer Verlobungsfeier folgt sie wieder dem weißen Hasen, ohne sich an ihren ersten Aufenthalt im Wunderland zu erinnern.

- Hier gehts zum Trailer von 'Alice im Wunderland'

Es kommt wie es kommen muss: Alice landet wieder im Wunderland und trifft dort auf alte Bekannte. Gemeinsam mit dem verrückten Hutmacher (Johnny Depp) will sie die Herrschaft der schrecklichen roten Königin (Helena Bonham Carter) beenden, damit wieder Frieden und Harmonie im Wunderland herrscht.

Eigentlich schrie die Geschichte von 1865 schon immer nach einer Verfilmung durch Tim Burton, genau 24 Leinwandadaptionen später war es soweit. Burton kann seinen eigenwilligen visuellen Stil vollkommen ausleben, da stört es auch nicht, dass die Originalgeschichte einfach weitergedacht wurde.

In diesem Abenteuer, das erst in der 3D-Version zum echten Erlebnis wird, überzeugt nicht nur Burtons Stammschauspieler Johnny Depp bei seiner siebten Zusammenarbeit mit dem kalifornischen Filmemacher. Auch Helena Bonham Carter und Alan Rickman kann man ansehen, dass sie bereits mehrfach unter Burton arbeiteten. Nicht weniger beeindruckend zeigen sich die omnipräsente Anne Hathaway und die bestechende Newcomerin Mia Wasikowska in ihrer bisher größten Rolle. Die starken Schauspielleistungen und der einzigartige Look des Films machen 'Alice im Wunderland' zum Muss für Burton-Fans und alle anderen, die sich gerne visuell berauschen lassen.

Bild: www.disney.de/DisneyKinofilme/alice/

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017