Excite

40. Todestag von Jimi Hendrix

Der größte Rockmusiker aller Zeiten Jimi Hendrix feiert morgen seinen 40. Todestag. Mit nur 27 Jahren ging der beispiellose Musiker am 18. September 1970 schon von uns. Nach nur vier Jahren im Showbusiness. Seine geniale und revolutionäre Mischung aus Rock, Blues und Jazz machte Jimi schon zu Lebzeiten zum Megastar.

Angefangen hatte der 1942 in Seattle geborene James Marshall Hendrix als Begleitmusiker von Little Richard, The Supremes und den Isley Brothers. Schon wenige Jahre später gab das Ausnahmetalent sein letztes Konzert auf der Ostseeinsel Fehmarn. Nur Zwölf Tage später erstickte er in einem Londoner Hotelzimmer an seinem Erbrochenen, nach einer Überdosis Alkohol und Schlaftabletten. Beim Woodstock Festival 1969 wurde seine Legende noch mal neu geschrieben, als der gefeierte Held der Anti-Vietnam-Generation die US-Nationalhymne zerpflückte.

Jimi Hendrix kurz vor seinem Tod mit 'Vooodoo Chile'

Dieses Jahr soll zu Ehren des 40. Todestages sogar ein neues Album mit unveröffentlichten Songs erscheinen. Hendrix-Biograf Charles Shaar Murray schreibt aus gleichen Anlass in seinem neuen Jimi-Buch: 'Hendrix war wahrscheinlich der ausdrucksstärkste E-Gitarrist. [...] Er beherrschte die klanglichen und emotionalen Nuancen am besten und hatte die größte Phantasie.' Trotz seines Rufs als wilder Rockmusiker, der gerne mal seine Gitarre auf der Bühne zertrümmerte und danach gleich noch das Hotelzimmer, soll privat eher still und freundlich gewesen sein.

Sein virtuoses Gitarrenspiel bleibt bis heute unerreicht. Ob mit der Zunge, hinter dem Rücken oder lichterloh brennend, der US-Musiker pflegte ein sehr inniges Verhältnis zu seiner Gitarre und verstand es wie kein anderer niveauvoll zu improvisieren. Dank der göttlichen, ja fast schon dämonischen Klänge, die der Sohn eines Afroamerikaners und einer Indianerin dem Sechssaiter entlockte, umgibt Jimi Hendrix bis heute eine magische Aura, die selbst zum 40. Todestag noch die junge Generation in seinen Bann zieht.

Quelle: welt.de
Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017