Excite

30 Seconds To Mars: Drei Deutschland-Konzerte im Sommer

Sie machen sich auch wirklich rar, fliegen dafür aber auch um die ganze Welt, doch im Sommer kommen 30 Seconds To Mars nun für drei Konzerte noch einmal zu uns. Jared Leto und seine mit Preisen nur so überhäufte Band hatte letztes Jahr schon vier Auftritte in Deutschland, die Fans wollen aber noch mehr! Ende August können sie 30 Seconds To Mars in Hamburg, München und dem Area 4 Festival noch einmal bewundern.

Seit ihrem letzten Album 'This is War' in 2009 sind die Brüder Jared und Shannon Leto samt Liveband quasi non-stop auf Welttournee. Und beweisen immer wieder von neuem, was sie für eine überwältigende Live-Band sind. Die Jungs aus L.A. haben mit ihrer dritten Platte 'This is War' auch eine faszinierende Weiterentwicklung durchlebt, die der 3STM-Gitarrist Tomo Miličević als Neubeginn und Wiedergeburt bezeichnete. Jared soll als Songwriter gnadenlos gewesen sein und drang in Bereiche vor, die er so noch nie erlebt hatte.

30 Seconds To Mars mit 'Closer To The Edge'

Im Vergleich zu den ersten Alben '30 Seconds To Mars' und 'A Beautiful Lie' haben 30 Seconds To Mars auf ihrem aktuellsten Werk 'This Is War' etwas ganz besonderes gemacht. Stimmen von mehr als 100.000 Fans wurden bei den Aufnahmen in eine atemberaubende Instrumentierung und Geräuschkulisse verwandelt, die die Fans von jedem Konzert auf der Welt miteinander verknüpft. Jedes 30 Seconds To Mars Konzert ist daher ein einzigartiges Erlebnis und das wissen die deutschen Fans besonders an ihren Lieblingen zu schätzen.

30 Seconds To Mars Konzerte:
  • 19.08.2011 in Lüdinghausen - Area 4 Festival
  • 23.08.2011 in Hamburg - Trabrennbahn
  • 24.08.2011 in Mannheim - SAP-Arena

Quelle: regiomusik.de
Bild: myspace.com/thirtysecondstomars

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017